Irisches Kleiebrot Rezept

Zutaten

  • 300 g NIEDERL Allerfeinst
  • 150 g NIEDERL Weizenvollkornmehl
  • 1 ½ TL Natron
  • 100 g Kleie
  • 2 TL Kristallzucker
  • 1 Prise Salz
  • ca. 500 ml Buttermilch

Zubereitung

Eine tiefe runde Kuchenform (Durchmesser etwa 17 cm) oder Kastenform, leicht einfetten. Mehl, Natron, Kleie, Zucker und Salz in einer großen Schüssel mischen. In die Mitte eine Mulde drücken und die Buttermilch dazu gießen. Zutaten mit einer Metallspachtel vermengen; Kneten ist bei dieser Art Teig nicht nötig. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und die Oberseite glattstreichen. Kleiebrot im vorgeheizten Ofen 40-45 Minuten bei 200 ° C backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.